Gabriele Kuby bei Maischberger

Nur kurz am Rande:

Solchen religiös verblendeten, homophoben und krankhaft erzkonservativen Gestalten wie Gabriele Kuby sollte im öffentlich rechtlichen Fernsehen wirklich kein Forum geboten werden. Es ist wirklich schlimm, das solch eine Person in den Medien ihr rückwärts gerichtetes Geschwurbel verbreiten darf.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Gabriele Kuby bei Maischberger

  1. Ja das war schon erschreckend, was die katholische Hasspredigerin, die ja auch schon mal gerne von der „Jungen Freiheit“ interviewt wird, gestern bei Maischberger wieder absondern durfte.
    „Die Grünen, die Humanistische Union, die „taz“ und Teile der Homosexuellenverbände propagieren den Sex mit Kindern“
    Endlich wissen wir, wer Schuld hat.

    Danke Frau Kuby, für Ihre „Aufkärung“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s